Ana Moya

Ana Moya ist eine Datenwissenschaftlerin und Analytics-Expertin. Ihre Karriere begann mit einer soliden Grundlage in Statistik und Datenwissenschaft, die in einem Doktortitel von der Technischen Universität Dortmund gipfelte. Während ihrer mehr als 12-jährigen Tätigkeit bei der FUNKE Media Group arbeitete sie an einer Vielzahl von Projekten, darunter Datenintegrationen, die Entwicklung von Data- und Text-Mining-Algorithmen sowie die Anwendung statistischer und fortschrittlicher KI-Modelle. In ihrer aktuellen Position als Leiterin der Abteilung Data Science & Analytics bei der Handelsblatt Media Group arbeitet sie mit interdisziplinären Teams und nutzt statistische und fortschrittliche KI-Modelle, um umfangreiche Nutzerdaten zu analysieren und strategische Empfehlungen abzuleiten. Ana Moya ist nicht nur in der Unternehmenswelt tätig, sondern auch in der akademischen Welt aktiv. Seit 2018 lehrt sie im Bereich Data Science und Business Intelligence an der International School of Management in Deutschland. Sie ist auch Autorin von Buchkapiteln und datenjournalistischen Zeitungsartikeln, in denen sie die Anwendung statistischer Methoden im Bereich des Datenjournalismus erforscht.


Sessions

09-29
16:00
90min
Sprachmodelle: Was KI heute schon leisten kann und wo sie an ihre Grenzen gerät
Jan Eggers, Steffen Kühne, Gerhard Paaß, Ana Moya
Vortragssaal II